Wissenswertes

Rathauskantine Kassel – Das Restaurant für Frühstück, Mittagstisch & Catering  

Wer wochentags auf der Suche nach einem leckeren Frühstück oder einem herzhaften Mittagessen ist, findet in der Rathauskantine Kassel die richtige Adresse. In der öffentlichen Kantine des Rathauses Kassel freuen sich Gäste seit 2013 über eine abwechslungsreiche Küche, die Spezialitäten von gut bürgerlich bis international anbietet. Für unterschiedliche Geschmäcker gibt es täglich wechselnde Gerichte und Menüs. Von deftig bis vegetarisch schafft Küchenmeister Adrian Tyroll ein vielfältiges Angebot. 

 

Das Betriebsrestaurant im Rathaus Kassel verfügt über 180 Sitzplätze. Aufgrund der modern gestalteten und lichtdurchfluteten Räumlichkeiten und durch die übersichtliche Präsentation der Speisen und Getränke vermittelt das Restaurant das Gefühl zeitgemäßer Gastronomie. Besucher der Kantine werden schnell merken, dass Qualität und guter Service eine große Rolle spielen.  

 

Internationale Küchenerfahrung auf den Punkt gebracht 

Küchenchef Tyroll legte seinerzeit im Landhotel Grischäfer in Bad Emstal den Grundstein für seine spätere KarriereDurch mehrjährige Auslandserfahrung in namhaften Sternegastronomien in Österreich und der Schweiz sowie in Spanien und Belgien hat er seine kulinarischen Erfahrungen auf hohem Niveau erweitertAber nicht nur der Chef persönlich, sondern auch seine Mitarbeiter sind fachlich hervorragend ausgebildet. Und das merkt man nicht nur am hervorragenden Essen, sondern auch im Servicebereich und besonders beim persönlichen Umgang mit den Gästen im Restaurant in der Kasseler Innenstadt 

 

Top Adresse für Catering in und um Kassel 

Aufgrund ihrer vielfältigen Küche wird die Rathauskantine auch sehr gerne für Firmen- oder Eventcatering im Raum Kassel gebucht. Ganz gleich ob eine private oder geschäftliche Veranstaltung ansteht oder ob ein abwechslungsreiches Frühstück, vegetarisches Essen oder ein großes Buffet gewünscht wird –das Restaurant von Küchenmeister Tyroll ist eine beliebte Adresse. Für verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise Firmenpräsentationen, Versammlungen und Konferenzen, aber auch für Mitarbeiterevents wie Weihnachtsfeiern und Jubiläen bietet die Rathauskantine Kassel beste Qualität und sehr guten Service. Und zwar immer dort, wo er gebraucht wird. Entweder direkt am Veranstaltungsort oder in den Räumlichkeiten der Rathauskantine. Das erfahrene Küchenteam bereitet Speisen für bis zu 200 Personen zu und richtet sich dabei stets nach den Wünschen seiner Kunden. Von belegten Brötchen und Canapés über Fingerfood im Glas bis hin zu kalt-warmen Buffets ist alles dabei. Die Rathauskantine kümmert sich beim Catering aber nicht nur um das Essen, sondern sorgt auch für das nötige Drumherum. Zum Service gehört deshalb auch das Verleihen von Gläsern, Tellern und Besteck. Und auf Wunsch gibt es auch noch eine ansprechende Tischdekoration.  

 

Ähnlich wie beim Firmencatering verhält es sich auch mit dem Catering im privaten Bereich. Für Feste wie Jubiläen, Hochzeiten, Geburtstage, Konfirmationen und Kommunionen bietet die Rathauskantine den kompletten Service am Veranstaltungsort oder auf Wunsch in den Räumlichkeiten der Rathauskantine.  

 

Qualität hat in der Rathauskantine Kassel oberste Priorität  

Wenn es schmeckt, kommen die Gäste wieder. Und das tun sie in der Rathauskantine Kassel. Zum einen liegt das sicherlich am freundlichen Küchenteam und zum anderen an der Qualität und schonenden Zubereitung der verwendeten Lebensmittel. Alle Speisen, ganz gleich ob fürs Frühstück oder Mittagessen werden ausschließlich frisch zubereitet. Dem Restaurant liegt die Herstellung leicht bekömmlicher Speisen besonders am Herzen. Deshalb werden alle Lebensmittel und Zutaten mit größter Sorgfalt ausgewählt. Zum Großteil stammen sie aus der nordhessischen RegionBeispielsweise kommen die fangfrischen Forellen aus der Dom- und Kaiserstadt Fritzlar. Bei der Zubereitung der Speisen wird in der Küche vollständig auf Glutamat und Geschmacksverstärker verzichtet.  

Vegetarische Gerichte und Salatbar 

Gemäß dem Motto „Es muss nicht immer Fleisch sein“ bietet das Restaurant seinen Gästen eine abwechslungsreiche Mischung von vegetarischen Gerichten mit frisch zubereitetem Gemüse an. Besonders beliebt ist auch die Salatbar mit vielen leckeren Salaten. Gäste haben somit die freie Wahl, wie sie ihr Mittagessen zusammenstellen.  

 

Beliebter Treffpunkt während der Mittagspause 

Die Rathauskantine Kassel ist nicht nur für Bedienstete des Rathauses ein beliebter Treffpunkt während der täglichen Mittagspause. Selbständige und Mitarbeiter von umliegenden Ladengeschäften, Arztpraxen, Anwalts- und Steuerkanzleien und anderer Unternehmen kommen hier gern zu Besuch; denn das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis macht die Rathauskantine zu einer guten Alternative zu innerstädtischen Restaurants und Bistros.